Bonifatius-Schriftzug


Sternsingeraktion 2018

In den ersten Tagen des Jahres 2018 sind die Sternsinger in unserer Gemeinde unterwegs. Mädchen und Jungen – mit Begleitern aus der Pfarrei – kommen als die Heiligen Drei Könige zu Ihnen. Die diesjährige Aktion Dreikönigssingen steht unter dem Motto »Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam gegen Kinderarbeit – in Indien und weltweit!«
Bei ihrem Besuch bitten unsere Sternsinger um Ihre Unterstützung für Kinderhilfsprojekte in Afrika, Asien, Lateinamerika, Ozeanien und Osteuropa.
Die Sternsinger wünschen Ihnen Gottes Segen zum neuen Jahr.

Wenn Sie von unseren Sternsingern besucht werden möchten und in den Pfarrbezirken St. Bonifatius und St. Suitbertus wohnen, bitten wir um rechtzeitige Anmeldung vor der Aktion im Pastoralbüro Bilk, Suitbertusplatz 2, über die Listen in den Kirchen oder per Mail an sternsinger <ät> bonifatiuskirche.de . Wir versuchen, darüber hinaus auch alle Familien zu besuchen, die in den letzten Jahren angemeldet waren.
In St. Ludger, Schmerzreiche Mutter, St. Dionysius und St. Blasius werden alle Häuser besucht.

Ihre Sternsinger unserer Pfarrgemeinde

Die Sternsinger ziehen an folgenden Tagen durch die Pfarrbezirke:
Schmerzreiche Mutter: 6./7. Januar
St. Dionysius: 13. Januar
St. Blasius: 13. Januar
St. Ludger: 6./7. Januar
St. Bonifatius: 6./7. Januar
St. Suitbertus: 6./7. Januar
Eine genaue Auflistung der Straßen von Bilk, Flehe und Volmerswerth finden Sie auf diesem Strassenplan oder auf der Anmeldung. (Änderungen können sich leider kurzfristig ergeben, werden dann aber hier bekanntgegeben.)

Nach oben